Kurse mit Elisa

 

DAVOR

  • "Bewusste Geburt" - Geburtshypnose
  • Sprechstunde für Geburtsarbeit

 

DABEI

  • Doula-Service

 

DANACH

  • Babymassage
  • Sprechstunde für Geburtsverarbeitung / unruhige Babys
  • Geburt-aus-der-Mitte-Kreis
  • Selbsthilfegruppe „Mutterwege“

 

DAVOR + DANACH

  • Entspannungskurs für Eltern
  • Windelfrei-Workshop
  • Säuglingspflegekurs

 

Elisa Karpe

Psychologin (M.Sc) und Physiotherapeutin

Telefon: 0176 72156824
Mail: geburtausdermitte@posteo.de

Homepage: www.geburtausdermitte.de und www.pangea-praxis.de

 

 

 

Termine mit Elisa

 

MONTAG

9:30-11:30 Uhr

"Bewusste Geburt" (Selbsthypnose)

14-15:30 Uhr

Selbsthilfegruppe / Geburt aus der Mitte-Kreis

 

DIENSTAG

14-15:30 Uhr

Elternentspannung

(mit Autogenem Training)

16-17 Uhr

Babymassage

18-20 Uhr

(alle 8 Wochen)

Säuglingspflegekurs

oder

monatlich

18-20:30 Uhr

Geburtshypnose-Vorbereitung für Paare

 

SONNTAG

9:30-12:30 Uhr

ca. alle 3 Monate

Windelfrei-Workshop

18-20:30

alle 6 Wochen

Blessing Way-Ritual

 

nach Vereinbarung

Sprechstunde

für

Geburts(ver)arbeit(ung),

Doula-Service

 

 

DABEI

 

Doula-Service

Psychologische Geburtsbegleitung

 

-empfohlen bei geplanter Klinikgeburt, z. B. bei Beckenendlage-

 

Als Doula unterstütze ich Frauen in ihrer Geburtsarbeit in Hinsicht auf ein emotional befriedigendes Geburtserlebnis. Dies kann in der Geburt eine große Unterstützung sein so wie es nicht nur persönliche Erfahrungen, sondern auch Studien wie von Klaus und Kennell in den 70er Jahren bereits bestätigten (Kaiserschnittrate sinkt um 50%, die Geburten sind durchschnittlich zwei Stunden kürzer, weniger Schmerzmedikamente).
Dazu biete ich Dir meine emotionale Präsenz durch verbale und nonverbale Unterstützung, gebe Angebote zu deinem körperlichen Wohlbefinden. Ich helfe dir durch Entspannung, Massage, gemeinsames Erkunden deiner Positionen und anderer Techniken zu mehr Wohlgefühl. Als deine Doula arbeite ich für Dich und nicht für das medizinische Personal oder die Entbindungsklinik. Ich habe dabei eine emotional-stützende Funktion und ersetze in keinem Fall medizinisches Personal. Eine Doula muss dabei keinen Partner ersetzen, auch für das Paar bedeutet eine Doula immer wieder eine Stärkung.

 

Ablauf:
Vor deiner Geburt lernen wir uns kennen in drei Vortreffen, bauen Vetrauen zueinander auf, du kannst vergünstigt an meinen Kursen teilnehmen.
Um bei deiner Geburt verfügbar zu sein, stehe ich zwei Wochen vor sowie zwei Wochen nach deinem errechneten Geburtstermin in Bereitschaft.
Während deiner Geburt entscheidest du, wann und wo wir uns treffen und ich bleibe bei dir bis dein Baby geboren und du dich erholen kannst.
Nach der Geburt stehe ich dir in zwei nachbearbeitenden Treffen zur Verfügung sowie telefonisch.

 

 

Online-Anmeldung

 

Die Anmeldung zu den aktuellen Kursen erfolgt über die Homepage  www.pangea-praxis.de .