Elisa Karpe

Psychologin (M.Sc) und Physiotherapeutin

Telefon: 0176 95482335
Mail: geburtausdermitte@posteo.de

 

Geburt aus der Mitte

 

 

Termine mit Elisa

 

Freitag

 

9-10:15 Uhr

Babymassage

mit Elisa

 

11-13 Uhr

"Bewusste

Geburt"

mit Elisa

 

anschließend

Sprechstunde

für

Geburtsarbeit

mit Elisa

 

Indische Babymassage

– Berührung in Bindung

 

Weitere Infos, Termine und Anmeldung…

 

Das Bedürfnis nach Berührung ist eines der ersten tiefgreifenden Erfahrungen des Babys im Bauch. Der Kontakt, die Berührung, dein Atem versetzen es immer wieder in diesen wohligen Urzustand. Babymassage-Techniken beeinflussen auf vielfältige Weise die Gesundheit des Babys, die Anbindung zu sich und seiner Welt. Das vegetative Nervensystem, welches Prozesse wie die Verdauung, den Schlaf, Hormone, Blut-Kreislauf mit steuert, wird harmonisiert. Auch schwierige Erfahrungen des Babys können sich wieder sanft regulieren.
Im Kurs erlernt ihr die indische Babymassage-Technik, welche der gynäkologische Pionier Frèderick Leboyer bei indischen Müttern in der alltäglichen Babypflege beobachtete und nach Europa brachte. Berührung in Bindung – dies ist die Haltung, welche wir schrittweise im eigenen Tempo des Babys, einnehmen.
Dabei ist die Kursstunde umrahmt mit einfachen Babyliedern, Baby-Yoga sowie dem babytherapeutischen und Windelfrei – Wissen von Elisa.

 

Bitte mitbringen:
Wickelunterlage mit Babydecke
eine kleine Schale für das Babyöl
bequeme Kleidung

 

“Bewusste Geburt”

– Geburtshypnose zur entspannten Geburt für Frauen

 

Weitere Infos, Termine und Anmeldung…

 

Ein Kurs zur ganzheitlichen Geburtsvorbereitung mit Geburtsselbsthypnose und Achtsamkeit.

Die Geburt eines Kindes ist nicht nur ein wunderbarer körperlicher Vorgang, sondern jedes Mal auch eine Transformation der Seele.
Wir helfen Dir, Vertrauen in Deinen Körper und in Deine eigene Stärke aufzubauen. Mit Hilfe von Selbsthypnosetechniken wie der Geburtsselbsthypnose, Achtsamkeit, drei basalen Atemtechniken und positivem Denken lernst Du Angst, Stress und Schmerz natürlich abzubauen. Die Natur hat Geburt als eine wunderschöne Erfahrung vorgesehen. Auch Du kannst das so erleben.

Hinweis: Dieser Kurs wird wahrscheinlich nicht von der Kasse erstattet, kann aber als Ergänzung zum Geburtsvorbereitungskurs bei der Hebamme belegt werden! Alle Hebammenkurse werden direkt mit den Kassen abgerechnet. (Ausnahme: Privatversicherte)

 

-Geburtshypnose-Vorbereitung für Paare

 

2 Sitzungen zur Stärkung der Eltern-Kind-Einheit, Erlernen von Geburtshypnose- und Geburtsbegleiter-Methoden

 

“Entspannt in die Elternschaft”

– Autogenes Training für (werdende) Eltern
 

Weitere Infos, Termine und Anmeldung…

 

Begegne den neuen Herausforderungen mit mehr Ruhe und Gelassenheit schon in der Zeit der Schwangerschaft – und danach!
Dazu werden in acht Kurseinheiten zu je 90 Minuten schrittweise die hilfreichen Formeln des Autogenen Trainings eingeführt, welche in themenspezifische Trancegeschichten eingebettet sind zum Erreichen einer Tiefenentspannung.
Das selbständige Üben zu Hause ist dabei wichtige Voraussetzung für eine schnelle Entspannung in jeder Situation.
Für Schwangere, werdende Väter und Eltern geeignet.

Dieses Kursangebot ist rückerstattungsfähig:
Dieser Kurs wurde von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert. Damit erstatten die meisten Krankenkassen zwischen 80 bis 100 Prozent der Kursgebühr – bitte informiere dich bei deiner Krankenkasse vorher.

Windelfrei-Workshop

Sprechstunde für Geburtsarbeit / unruhige Babys

(psychologisch / physiotherapeutisch)

 

– Geburtsverarbeitung in der Folgeschwangerschaft-

– Ängste reduzieren, besprechen-

– Techniken zur Vorbereitung lernen-

– Baby-Schrei-Sprechstunde-

 

Anmeldung

 

 Doula-Service

Psychologische Geburtsbegleitung

 

-empfohlen bei geplanter Klinikgeburt, z. B. bei Beckenendlage-

 

Als Doula unterstütze ich Frauen in ihrer Geburtsarbeit in Hinsicht auf ein emotional befriedigendes Geburtserlebnis. Dies kann in der Geburt eine große Unterstützung sein so wie es nicht nur persönliche Erfahrungen, sondern auch Studien wie von Klaus und Kennell in den 70er Jahren bereits bestätigten (Kaiserschnittrate sinkt um 50%, die Geburten sind durchschnittlich zwei Stunden kürzer, weniger Schmerzmedikamente).
Dazu biete ich Dir meine emotionale Präsenz durch verbale und nonverbale Unterstützung, gebe Angebote zu deinem körperlichen Wohlbefinden. Ich helfe dir durch Entspannung, Massage, gemeinsames Erkunden deiner Positionen und anderer Techniken zu mehr Wohlgefühl. Als deine Doula arbeite ich für Dich und nicht für das medizinische Personal oder die Entbindungsklinik. Ich habe dabei eine emotional-stützende Funktion und ersetze in keinem Fall medizinisches Personal. Eine Doula muss dabei keinen Partner ersetzen, auch für das Paar bedeutet eine Doula immer wieder eine Stärkung.

 

Ablauf:
Vor deiner Geburt lernen wir uns kennen in drei Vortreffen, bauen Vetrauen zueinander auf, du kannst vergünstigt an meinen Kursen teilnehmen.
Um bei deiner Geburt verfügbar zu sein, stehe ich zwei Wochen vor sowie zwei Wochen nach deinem errechneten Geburtstermin in Bereitschaft.
Während deiner Geburt entscheidest du, wann und wo wir uns treffen und ich bleibe bei dir bis dein Baby geboren und du dich erholen kannst.
Nach der Geburt stehe ich dir in zwei nachbearbeitenden Treffen zur Verfügung sowie telefonisch.